473  Lü-Begleitwagen   letzte Aktualisierung: 15.03.2009

Bei dem Wagen 60 80 99-20 080-5 handelt es sich tatsächlich um einen Wagen der Bauart 438 (Lü-Begleitwagen)! Das steht auch so in einer Bestandsliste aus dem Jahre 1979

Dieser Wagen wurde in den sechziger Jahren und auch noch 1972 sogar als Wohn-Schlafwagen mit der BA-Nummer 428 geführt. In den Unterlagen findet sich allerdings der Zusatz: für Lü. Später bekam er die BA-Nummer 438 (Lü-Begleitwagen). Diese wurde zwischen 1972 und 1975 (spätestens) eingeführt und zwischen 1980 und 1990 wieder gestrichen. Da die Bauart meines Wissens nur aus diesem einen Wagen bestand, fielen Ausmusterung und Wegfall der BA-Nummer wohl zusammen. Danach gab es nur noch die Bauarten 472 und 473 als Lü-Begleitwagen.

Aufgefallen ist mir auch, dass auch die Heimatdienststelle nicht stimmen kann! Heimatdienststelle war in den sechziger Jahren das Bww Darmstadt und später das Bw Darmstadt. Soweit ich weiß, gab es dort auch mal eine Schwerlastgruppe. Jedenfalls erscheint mir Fm Darmstadt ausgesprochen unwahrscheinlich. Wolfgang Henn 


Von Günter Tscharn habe ich ein Bild mit höhere Auflösung erhalten, was mich an der BA 438 zweifeln lässt - zumindest zum Zeitpunkt der Aufnahme erscheint mir die BA 473 richtig zu sein. Schauen wir mal was die Wagenexperten noch ausgraben.... Heinrich Priesterjahn


Zu diesem Wagen zeigt sich, dass alle Recht haben können. Der Wagen wurde am 01.01.1980 zur BA 473 und ist somit richtig eingeordnet. Die BA 438 trug er schon am 01.01.1974. E. v. Natzmer

Fahrzeugnummer:

60 80 99-20 080-0

ehem BC4ü-30 

PKP; 250341 Psn 

ex 11131 PKP; 

1964 -> Ffm 9647

Bauart: 473 Dienst ü (e)
Hersteller: Lilpop Rau 
Baujahr: 1931
LüP:  ?
Eigengewicht: ?
Foto: Bingerbrück 12. April 1980
Besonderheiten:

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors
zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.