www.eisenbahndienstfahrzeuge.de

Werkstattwagen 613

letzte Aktualisierung:  22.11.2020    
       
Im Verzeichnis der Bauartnummern DS 228 / 7 für Bahndienstwagen ist die BA 613 in den mir vorliegenden Ausgaben wie unten stehend geführt.
 
BA Nr. x Stand 01.1974 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.06.1975 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.10.1979 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.03.1981 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.04.1984 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.01.1988 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.05.1992 Anzahl Achsen / Ursprung x Stand 01.10.1997 DB AG Anzahl Achsen / Ursprung
                                               
613   WERK-STATTWG A GS WG 2 / G   WERK-STATTWG 2 / G   WERK-STATTWG 2 / G   WERK-STATTWG 2 / G   WERK-STATTWG 2 / G   WERK-STATTWG 2 / G   WERK-STATTWG 2 / G   Werkstatt-wagen 2 / G / DB
 
 
945 0 009
945 0 016
945 0 017
945 0 023
945 0 024
945 0 025
945 0 026
945 0 027
945 0 032
945 0 033
945 0 035
945 0 037
945 0 038
945 0 039
945 0 041
945 0 042
945 0 043
945 0 049
945 0 050
945 0 051
945 0 056
945 0 059
945 0 071
945 0 074
945 0 093
945 0 097
945 0 099
945 0 101
945 0 102
945 0 106
945 0 107
945 0 149
945 0 181
945 0 253
945 0 307
945 0 371
945 0 524
945 0 559
945 5 409
945 5 417
945 5 418
945 5 419
945 5 420
945 5 421
945 5 422
945 5 423
945 5 424
945 5 425
945 5 426
945 5 427
945 5 429
945 5 430
945 5 431
945 5 432
945 5 438
945 5 439
945 5 440
945 5 441
945 5 442
945 5 443
945 5 444
945 5 445
945 5 446
945 5 447
945 5 448
945 5 450
945 5 451
945 5 452
945 5 453
945 5 454
945 5 455
945 5 463
945 5 475
945 5 477
945 5 483
945 5 492
945 5 499
945 5 500
945 5 501
945 5 502
945 5 503
945 5 504
945 5 505
945 5 506
945 5 507
945 5 508
945 5 509
945 5 510
945 5 511
945 5 512
945 5 513
945 5 514
945 5 515
945 5 516
945 5 517
945 5 519
945 5 520
945 5 521
945 5 522
945 5 523
945 5 524
945 5 525
945 5 526
945 5 527
945 5 528
945 5 529
945 5 530
945 5 531
945 5 532
945 5 533
945 5 534
945 5 535
945 5 536
945 5 537
945 5 538
945 5 539
945 5 540
945 5 541
945 5 542
945 5 543
945 5 544
945 5 545
945 5 546
945 5 547
945 5 548
945 5 549
945 5 550
945 5 551
945 5 552
945 5 553
945 5 554
945 5 555
945 5 556
945 5 557
945 5 558
945 5 559
945 5 560
945 5 605
945 5 606
945 5 732
945 5 733
945 5 818
               
945 5 852
945 5 864
945 5 868
945 5 869
945 5 870
945 5 883
945 5 884
                 
945 5 936
945 5 941
945 5 946
945 5 948
945 5 954
945 5 958
945 5 962
945 5 969
945 6 001
945 6 003
945 6 010
945 6 011
945 6 012
945 6 071
                 
                 
955 0 120
955 0 121
955 0 122
955 0 123
955 0 125
955 0 126
955 0 127
955 0 128
955 0 129
955 0 130
955 0 131
955 0 132
955 0 134
955 0 135
955 0 136
955 0 137
955 0 139
955 0 140
955 0 141
955 0 142
955 0 143
955 0 144
955 0 145
955 0 146
955 0 147
955 0 148
955 0 150
955 0 151
955 0 152
955 0 153
955 0 154
955 0 155
955 0 156
955 0 157
955 0 158
955 0 159
955 0 160
955 0 161
955 0 162
955 0 163
                 
955 0 226
955 0 252
955 0 254
955 0 255
955 0 256
955 0 257
       
       
       

06.07.1979 Offenburg

Fahrzeugnummer: 30 80 945 0 571-3    
Bauart: Werkstattwagen 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Gbf. Uelzen 09.05.1987

Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 428-9    
Bauart: 613    
ex Gls 205
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

Bhf Losheim (MECL - Museums-Eisenbahn-Club-Losheim Eisenbahnfreunde e.V.) am 18.10.2009

Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 449-5    
Bauart: 613    
ex Pwghs 054
Hersteller: ?  Umbau AW Weiden    
Baujahr: 1957 Umbau 1975    
LüP: 11,1 m    
Eigengewicht: 12,080 t    
Hg: ?    
Besonderheiten: Sm Saarbrücken,  AW Potsdamm abgegeben 1997 an  Museumsbahn Bahn Merzig-Losheim    

05.11.1978 Heidelberg

Fahrzeugnummer: 30 80 945 5 456-2    
Bauart: Werkstattwagen 613     
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

Frühjahr 1979 Denzlingen

Fahrzeugnummer: 30 80 945 5 518-9    
Bauart: 613 ex Glm(s) 207    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 10,x m    
Eigengewicht: 10,6 t    
Hg: ?    
Besonderheiten:    
 

08.11.1981 Hattingen

 
Fahrzeugnummer:

30 80 945 5 734-2

   
Bauart: Werkstatt-Gerätewagen 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

05.05.2012 in Königshain-Hochstein (in der Nähe von Görlitz) Fz. ist in Privatbesitz

       
Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 822-3
Bauart: 613 ex ?
Hersteller: ?
Baujahr: ?
LüP: 10,8 m
Eigengewicht: 12,34 t
Hg: ?
Besonderheiten:  
       

 

Sonneberg (Thür.), Privatbesitz am 13.02.2013 - die Seitenwand wurde durch Einbrecher so beschädigt

Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 828-0    
Bauart: 613 ex ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: 12,xx t    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

Guben 23.03.2010

 
 
Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 858-7    
Bauart: 613 ex ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 10,8 m    
Eigengewicht: 12,59 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten: Wagen gehört zur  BRM 721 Typ RM 80     

 

Soltau 02.03.1988

 
Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 895-9    
Bauart: 613    
ex ?
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 12,5 m    
Eigengewicht: 12,8 t    
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten: Sm Hannover    

 

18.5.2013 Chemnitz / Museum

 
 
 

Fahrzeugnummer: 40 80 945 5 962-7 BNO Heilbronn    
Bauart: 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 10,8 m    
Eigengewicht: 13,24 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

27.12.1999 Hagen

Fahrzeugnummer: 40 80 945 6 071-6,    
Bauart: Werkstattwagen 613    
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Hg:      
Besonderheiten:      

 

Minden 01.11.1989

 
Fahrzeugnummer:

40 80 945 6 171-4

   
Bauart:

613 

ex Gs206

   
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 10,6 m    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

04.04.2004 Hagen

Fahrzeugnummer: 40 80 945 6 303-3    
Bauart: MatWg BA 613    
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Hg:      
Besonderheiten: zum Uaai 838     

 

Heidelberg 14.01.1978

Fahrzeugnummer:

30 80 955 0 138-0 Glb Karlsruhe

   
Bauart:

Stromerzeugungswagen 613 

   
ex Gs206
Hersteller: ?    
Baujahr: 1955 / Umbau WAbt Siegen 1975    
LüP: 10,6 m    
Eigengewicht: 20,35 t    
Hg: ?    
Besonderheiten: Umbauprogramm 1974 Nr. 449

später 40 80 955 0 138-8 Generatorwagen 780

   

 

07.01.1975 Siegen

 
Fahrzeugnummer: 30 80 955 0 149-7    
Bauart: Werkstattwagen 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 9,3 m    
Eigengewicht: 12,3 t    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

25.10.1981 Dortmund

Fahrzeugnummer: 40 80 955 0 173-5    
Bauart: Werkstattwagen 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

27.09.2009 Schwarzerden, Kreis St.Wendel

 
 

Fahrzeugnummer:

DB 61 726-7

   
ex 30 80 955 0 180-2
Bauart:

613 

   
ex Gs206
ex als Gms 55 an die Eisenbahnen des Saarlandes
Hersteller: Waggonfabrik Gebr. Lüttgens, Saarbrücken-Burbach    
Baujahr: 1955    
LüP: 10,6 m    
Eigengewicht: 12,0 t    
Hg: ?    
Besonderheiten: BNO Hanau

Arbeitskreis  Ostertalbahn 306

   
       

 

12.07.1982 UFW Köln

Fahrzeugnummer: 40 80 955 0 225-3    
Bauart: Prüf- und Messwagen 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 9,3 m    
Eigengewicht: 12,x m    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

07.08.1982 Hagen

 
Fahrzeugnummer: 40 80 955 0 238-6    
Bauart: Werkstattwagen 613    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

06.03.1979 Darmstadt

Fahrzeugnummer: 30 80 955 0 253-7    
Bauart: Werkstattwagen 613     
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 
 
Fahrzeugnummer:      
Bauart:      
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Hg:      
Besonderheiten:      

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.

www.eisenbahndienstfahrzeuge.de