Schneepflug Bauart 850

Meiningen / Beilhack 

letzte Aktualisierung:  14.09.2011   

Als Ersatz für die 1992 noch vorhandenen 21 alten Klima-Schneepflüge BA 844 und 845 beauftragte die DB BZA Minden die Zentralstelle für Wagentechnik der DR in Delitsch einen funkferngesteuerten Schneepflug ohne eigenen Antrieb zu entwickeln. Anfang 1993 wurde der Prototyp an die DB geliefert. Die Räumtechnik wurde von der Fa. Beilhack geliefert, der wagentechnische Teil wurde vom RAW Meinigen gebaut. Dies war dann bei den folgenden 5 Fahrzeugen auch so. Heinz Kopp

------------------

Seit dem 15.10.2011 ist der 40 80 947 5 204-0 in Kronach beheimatet. Die Revisionsdaten lauten: 6 Unt. UMX 30.09.11. Der letzte Standort bei der DB AG war Angermünde.

Im RAW Meiningen wurden zwischen 2004 und 2008 alle sechs Fahrzeuge der BA 850 gesammelt und sollen schließlich mangels Bedarf ausgemustert worden sein, so die Aussage eines DB-AG Mitarbeiters. Zwei Fahrzeuge wurden 2011 aufgearbeitet. Neben dem erwähnten ...204 auch der 40 80 947 5 205-7, der seit dem 18.10.11 in Weiden beheimatet ist. Axel Polnik

       
       
  40 80 947 5 200-8 Meiningen 001/1992  
       
  40 80 947 5 201-6 Meiningen 002/1993  
  40 80 947 5 202-4  Meiningen 003/1993  
  40 80 947 5 203-2 Meiningen 004/1993  
  40 80 947 5 204-0 Meiningen 005/1993  
  40 80 947 5 205-7 Meiningen 006/1993  
       
Bauart: 850    
Hersteller: Meiningen / Beilhack Typ PB 2000    
Baujahr: 1992 und 1993    
Räumbreite mit eingefahrenen Seitenflügeln: 3,05 m    
Räumbreite mit ausgefahrenen Seitenflügeln: 6,20 m    
Bedienhydraulik: Hydraulikaggregat von Kleindieselmotor angetrieben    
Pflugsteuerung Funkfernsteuerung oder Kabelsteuerung    
LüP: 12,9 m    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 120 km/h    
Aufnahme:      
Besonderheiten: Zweiachsiges Fahrgestell mit fest angebautem Spezial-Schneepflug, Ballastgewicht und Schneestaub- abweisender Verkleidung Verwendung als Keilpflug für Strecken, als Seitenpflug für Strecken und Bahnhofsbereich    

40 80 947 5 200-8      
40 80 947 5200-8 in Meiningen am 20.03.2004

       
40 80 947 5 201-6      
40 80 947 5201-6  Meiningen am 20.03.2004

       
40 80 947 5 202-4      
Meiningen
   

40 80 947 5 202-4 am 19.09.2005 in Cottbus


       
40 80 947 5 204-0      

 

40 80 947 5 204-0 am 18.10.2011 in Kronach wo er seit dem 15.10.2011 beheimatet ist

 

       

40 80 947 5 204-0 in Meiningen 03.09.2006

       

       
40 80 947 5 205-7      
    03.09.2011 Meiningen
       
       
Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.