www.eisenbahndienstfahrzeuge.de

97 19 21 Material-Förder- und Siloeinheit - MFS 40

letzte Aktualisierung:  23.12.2018    
       
Siloinhalt: 40 m3    
Entladezeit: ca. 5 Min.    
Motorleistung: 50 kW    
LüP: 18,3 m    
Zulässiges Gesamtgewicht: 96 t    
Eigengewicht: 37 t    
Nutzlast: 56,0 t    
V max: 100 km/h    
       

Material-Förder- und Siloeinheit MFS 40 (System Plasser-Knape) Bei einem Arbeitsfortschritt von z. B. 150 Meter/Schicht werden 560-750 m3 Material ausgehoben. Dieses Material muss entsprechend dem Arbeitsvorschub aus dem Baustellenbereich weggeschafft werden.

Um dies zu ermöglichen, wurde die Material-Förder- und Siloeinheit MFS 40 entwickelt. Es handelt sich dabei um sechsachsige Arbeitsgeräte, die in beliebiger Anzahl zu einem Materialzug zusammengestellt werden können.

Am Boden jedes MFS 40 befindet sich ein über die ganze Wagenbreite gehender Fördergurt und an der Stirnseite ein breites Abgabeförderband.

Das Aushubmaterial fällt von der Maschine kommend auf den Bodengurt, wird zum Abgabeförderband gebracht und an die nächste Einheit übergeben. Dieser Vorgang wiederholt sich, bis die am weitesten entfernte Siloeinheit erreicht wird. Bei dieser vordersten Siloeinheit ist das Abgabeförderband an der Stirnseite des Wagens in Ruhestellung.

Auch der Fördergurt am Boden des Wagens ist so lange in Ruhestellung, bis die obere Füllgrenze erreicht ist. Dann wird der Fördergurt in Bewegung versetzt und dadurch im Übergabebereich freier Raum für die weitere Beladung geschaffen. Durch die dem Fülltempo angepasste Geschwindigkeit des Fördergurts wird die ganze Siloeinheit vollständig gefüllt. Das Fassungsvermögen einer Siloeinheit beträgt 40 Kubikmeter.

Nach Füllung einer Teilgruppe des Abraumzuges kann diese von der Restgruppe abgekuppelt werden, zu einer Entladestelle gefahren und dort entleert werden, während die Restgruppe des Abraumzuges noch befüllt wird. Das Entladeband ist nach beiden Seiten ausschwenkbar. Die Entladung kann dabei auf einer Deponie erfolgen oder es können LKW's oder Waggons am Nachbargleis beladen werden. Sämtliche Einheiten des Abraumzuges können durch Ausschwenken aller Abgabeförderbänder gleichzeitig entleert werden. Die Entladung eines Wagens dauert ungefähr fünf Minuten.

       
VDM- Nr. Herst FNr. Bauj Abn. Typ DR-Nr Einsteller EBA Nr.
97 19 21 001 17-0 4600 1985 22.05.1985 MFS40 GB Bahnbau, BNB Karlsruhe
97 19 21 002 17-8 4601 1985 22.05.1985 MFS40 GB Bahnbau, BNB Karlsruhe
97 19 21 003 17-6 4602 1985 30.05.1985 MFS40 GB Bahnbau, BNB Karlsruhe
97 19 21 004 17-4 4603 1985 19.07.1985 MFS40 GB Bahnbau, BNB Karlsruhe
97 19 21 005 17-1 4604 1986 10.01.1986 MFS40 GB Bahnbau, Augsburg-Oberhausen /nach 1990-> BNB Leverkusen
97 19 21 006 17-9 4605 1986 10.01.1986 MFS40 GB Bahnbau, Augsburg-Oberhausen /nach 1990-> BNB Leverkusen
97 19 21 007 17-7 4606 1986 10.01.1986 MFS40 GB Bahnbau, Augsburg-Oberhausen /nach 1990-> BNB Leverkusen
97 19 21 008 17-5 4607 1986 31.01.1986 MFS40 GB Bahnbau, Augsburg-Oberhausen /nach 1990-> BNB Leverkusen
97 19 21 101 57-4 1137 1987 15.12.1987 MFS40   Glb Magdeburg 20xx >  DB Bahnbau Gruppe GmbH, Königsborn "01"
97 19 21 102 57-2 1138 1987 15.12.1987 MFS40 80 50 987 7001-1 Glb Magdeburg "02"
97 19 21 103 57-0 Pl&Th 1139 1987 15.12.1987 MFS40   Glb Magdeburg 20xx >  DB Bahnbau Gruppe GmbH, Königsborn "03"
97 19 21 104 57-8 1140 1987 15.12.1987 MFS40   Glb Magdeburg
97 19 21 105 57-5 1141 1987 15.12.1987 MFS40   Glb Magdeburg
97 19 21 106 57-3 1142 1987 15.12.1987 MFS40   Glb Magdeburg
97 19 21 107 57-1 Pl&Th 1265 1988 15.11.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 108 57-9 Pl&Th 1266 1988 15.11.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 109 57-7 Pl&Th 1267 1988 15.11.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 110 57-5 Pl&Th 1268 1988 15.11.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 111 57-3 Pl&Th 1269 1988 15.11.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 112 57-1 Pl&Th 1270 1988 15.11.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 113 57-9 Pl&Th 1244 1988 19.07.1988 MFS40   Glb Magdeburg 20xx >  DB Bahnbau Gruppe GmbH, Königsborn "13"
97 19 21 114 57-7 Pl&Th 1245 1988 19.07.1988 MFS40   Glb Magdeburg (Inv.Nr. 5760 027) 20xx >  DB Bahnbau Gruppe GmbH, Königsborn "14" 2013 > Sersa [CH]
97 19 21 115 57-4 1246 1988 19.07.1988 MFS40   Glb Magdeburg
97 19 21 116 57-2 Pl&Th 1256 1988 13.09.1988 MFS40   Glb Magdeburg (Inv.Nr. 5760 028) 20xx >  DB Bahnbau Gruppe GmbH, Königsborn "16" 2013 > Sersa [CH]
97 19 21 117 57-0 1257 1988 13.09.1988 MFS40   Glb Magdeburg
97 19 21 118 57-8 1258 1988 13.09.1988 MFS40   Glb Magdeburg
97 19 21 119 57-6 1241 1988 15.06.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 120 57-4 1242 1988 15.06.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 121 57-2 1243 1988 15.06.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 122 57-0 1253 1988 12.08.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 123 57-8 1254 1988 12.08.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 124 57-6 1255 1988 12.08.1988 MFS40   Glb Berlin
97 19 21 125 57-3 1250 1988 09.09.1988 MFS40   Glb Bitterfeld
97 19 21 126 57-1 1251 1988 09.09.1988 MFS40   Glb Bitterfeld
97 19 21 127 57-9 1252 1988 09.09.1988 MFS40   Glb Bitterfeld
97 19 21 128 57-7 1262 1988 26.10.1988 MFS40   Glb Bitterfeld
97 19 21 129 57-5 1263 1988 26.10.1988 MFS40   Glb Bitterfeld
97 19 21 130 57-3 1264 1988 26.10.1988 MFS40   Glb Bitterfeld
97 19 21 131 57-1 1247 1988 27.08.1988 MFS40   Glb Naumburg
97 19 21 132 57-9 Pl&Th 1248 1988 27.08.1988 MFS40   Glb Naumburg "5760003" > DGT GmbH, Königsborn "20" "97 19 21 132 57-9"
97 19 21 133 57-7 1249 1988 27.08.1988 MFS40   Glb Naumburg
97 19 21 134 57-5 1259 1988 24.10.1988 MFS40   Glb Naumburg
97 19 21 135 57-2 1260 1988 24.10.1988 MFS40   Glb Naumburg
97 19 21 136 57-0 1261 1988 24.10.1988 MFS40   Glb Naumburg
97 19 21 501 17-9 Pl&Th 139 1983 20.06.1983 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 502 17-7 Pl&Th 250 1983 09.09.1983 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 503 17-5 Pl&Th 251 1983 09.09.1983 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "3" / Europool
97 19 21 504 57-4 MFS40 DGT "20"
97 19 21 505 17-0 Pl&Th 253 1983 23.09.1983 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 506 17-8 Pl&Th 254 1983 30.09.1983 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 507  MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 508 17-4 Pl&Th 256 1984 01.03.1984 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH /-> Eurailpool
97 19 21 509 17-2 Pl&Th 257 1984 01.03.1984 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "9" / Europool
97 19 21 510  MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 511 17-8 Pl&Th 259 1984 01.03.1984 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 512 17-6 Pl&Th 260 1984 02.03.1984 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 513 17-4 Dt.Plasser 4608 1986 26.09.1986 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 514 17-2 Dt.Plasser 4609 1986 01.10.1986 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 515 17-9 Dt.Plasser 4610 1988 11.03.1988 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 516 17-7 Dt.Plasser 4611 1988 11.03.1988 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 517 17-5 Dt.Plasser 4612 1988 24.03.1988 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 518 17-3 Dt.Plasser 4613 1988 24.03.1988 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH, Kirchheim b.München
97 19 21 519 17-1 Dt.Plasser 4614 1990 30.04.1990 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 520 17-9 Dt.Plasser 4615 1990 13.06.1990 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH /-> Eurailpool GmbH, Ismaning
97 19 21 521 17-7 Dt.Plasser 4616 1990 26.07.1990 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "21" / Europool
97 19 21 522 17-5 Dt.Plasser 4617 1990 19.10.1990 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 523 17-3 Dt.Plasser 2055 1992 06.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH > eurailpool GmbH, Inmaning "2055""99 80 9552 084-2"
97 19 21 524 17-1 Pl&Th 2056 1992 06.03.1992 MFSD-40 Knape Gleissanierungs GmbH, Kirchheim b.München > eurailpool GmbH, Ismaning "2056" "99 80 9552 091-7"
97 19 21 525 17-8 Pl&Th 2057 1992 11.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "25"
97 19 21 526 17-6 Pl&Th 2058 1992 11.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH > eurailpool GmbH, Ismaning "2058" "99 80 9552 081-8"
97 19 21 527 17-4 Pl&Th 2059 1992 19.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 528 17-2 Pl&Th 2060 1992 19.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 529 17-0 Dt.Plasser 4618 1992 13.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "29"
97 19 21 530 17-8 Dt.Plasser 4619 1992 20.03.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 531 17-6 Dt.Plasser 4620 1992 02.02.1991 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 532 17-4 Dt.Plasser 4621 1992 09.04.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "32" > eurailpool GmbH, Ismaning "4621" "99 80 9552 088-3"
97 19 21 533 17-2 Dt.Plasser 4622 1992 24.04.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 534 17-0 Pl&Th 4623 1992 24.04.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH, Kirchheim "34" > eurailpool GmbH, Ismaning "4623" "99 80 9552 085-9"
97 19 21 535 17-7 Pl&Th 4624 1992 19.05.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "97 19 21 535 17-7" /-> Eurailpool GmbH, Ismaning "97 18 21 535 57-3" /-> "4624" "9980 9552 014-9"
97 19 21 536 17-5 Dt.Plasser 4625 1992 19.05.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 537 17-3 Dt.Plasser 4626 1992 27.05.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "37"
97 19 21 538 17-1 Dt.Plasser 4627 1992 12.06.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH, Kirchheim b.München
97 19 21 539 17-9 Dt.Plasser 4628 1992 25.06.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH
97 19 21 540 17-7 Dt.Plasser 4629 1992 03.07.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH, Kirchheim b.München
97 19 21 541 17-5 Dt.Plasser 4631 1992 15.07.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH /-> Europool "11"
97 19 21 542 17-3 Dt.Plasser 4632 1992 31.07.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "42" / Europool
97 19 21 543 17-1 Dt.Plasser 4633 1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "43"
97 19 21 544 17-9 Dt.Plasser 4637 1992 31.07.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH, Kirchheim
97 19 21 545 17-6 Dt.Plasser 4635 1992 26.08.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "45"
97 19 21 546 17-4 Dt.Plasser 4636 1992 09.09.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH > Eurailpool GmbH, Ismaning "4636"  "97 18 21 546 57-0" "46"
97 19 21 547 17-2 Dt.Plasser 4634 1992 14.08.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "47" / Europool
97 19 21 548 17-0 Dt.Plasser 4638 1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "48"
97 19 21 549 17-8 Dt.Plasser 4639 1992 26.08.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "97 19 21 549 17-8" /-> Eurailpool GmbH, Ismaning "4639"  "97 18 21 549 57-4" /-> "9981 9353 033-9"
97 19 21 550 17-6 Pl&Th 4641 1992 09.09.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH > eurailpool GmbH, Ismaning "4641" "99 80 9552 089-1"
97 19 21 551 17-4 Dt.Plasser 4642 1992 30.09.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "51"
97 19 21 552 17-2 Dt.Plasser 4643 1992 30.09.1992 MFS40 Knape Gleissanierungs GmbH "52" / Europool
97 19 21 553 57-6 Pl&Th 2004 1992 17.06.1992 MFS40 HCH Cronau GmbH Erfurt "97 19 21 553 17-0"/ -> H.F. Wiebe (in Liste noch Cronau !) /200x-> Spitzke AG, Großenbeeren "97 19 21 553 57-6"
97 19 21 554-57-4 Pl&Th 2005 1992 17.06.1992 MFS40 HCH Cronau GmbH Erfurt "97 19 21 554 17-8" / -> H.F. Wiebe (in Liste noch Cronau !) /200x-> Spitzke AG, Großenbeeren "97 19 21 554 57-4" 
97 19 21 555 57-7 Pl&Th 2006 1992 24.06.1992 MFS40 HCH Cronau GmbH Erfurt "97 19 21 555 17-5" / -> H.F. Wiebe (in Liste noch Cronau !) /200x-> Spitzke AG, Großenbeeren "97 19 21 555 57-7"  (05.2007vh)
97 19 21 556 57-9 Pl&Th 2007 1992 24.06.1992 MFS40 HCH Cronau GmbH Erfurt "97 19 21 556 17-3" / -> H.F. Wiebe (in Liste noch Cronau !) /200x-> Spitzke AG, Großenbeeren "97 19 21 556 57-9"
97 19 21 557 57-7 Pl&Th 2139 1992 08.09.1992 MFS40 HCH Cronau GmbH Erfurt "97 19 21 557 17-1" / -> H.F. Wiebe (in Liste noch Cronau !) /200x-> Spitzke AG, Großenbeeren "97 19 21 557 57-7" 
97 19 21 558 17-9 Pl&Th 2140 1992 08.09.1992 MFS40-91 HCH Cronau GmbH Erfurt / -> H.F. Wiebe (in Liste noch Cronau !)
97 19 21 559 
97 19 21 560 
97 19 21 561 57-9 Pl&Th 198x MFSD-40 Ditandy /nach 1994-> Gleisbau Swietelsky
97 19 21 562 17-1 Pl&Th 2011 1992 29.06.1992 MFS40 Ditandy /nach 1994-> Gleisbau Swietelsky 98 W07 H005
97 19 21 563 57-5 Pl&Th 199x MFSD-40 Ditandy /nach 1994-> Gleisbau Swietelsky
97 19 21 564 17-7 Pl&Th 1992 21.07.1992 MFS40 Ditandy /nach 1994-> Gleisbau Swietelsky 98 W07 H007
97 19 21 565 57-0 Pl&Th 2014 1987 25.08.1992 MFSD-40 Ditandy /nach 1994-> Gleisbau Swietelsky
97 19 21 566 17-2 Pl&Th 1992 21.08.1992 MFS40 Ditandy /nach 1994-> Gleisbau Swietelsky 98 W07 H009
97 19 21 567 98 W07 H001
97 19 21 568 57-4 Dt.Plasser 4645 1992 MFS40 Gleisbau Swietelsky "G 6" 98 W07 H002
97 19 21 569 98 W07 H003
97 19 21 570 57-0 Dt.Plasser 4664 1992 06.11.1992 MFS 40-91 Glb Knappenrode GmbH "97 19 21 570 17-4 > JumoTec GmbH, Schwarze Pumpe "97 19 21 570 57-0"
97 19 21 571 57-8 Dt.Plasser 4665 1992 06.11.1992 MFS 40-91 Glb Knappenrode GmbH "97 19 21 571 17-2" > JumoTec GmbH, Schwarze Pumpe "97 19 21 571 57-8"
97 19 21 572 57-6 Pl&Th 1137 15.12.1987 MFS 40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 573 57-4 Pl&Th 1138 1987 15.12.1987 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "02" (Inv.Nr. 5760 021)
97 19 21 574 57-2 Pl&Th 1139 1987 15.12.1987 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "03" (Inv.Nr. 5760 023)
97 19 21 575 57-9 Pl&Th 1140 15.12.1987 MFS 40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 576 57-7 Pl&Th 1141 15.12.1987 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "05"
97 19 21 577 57-5 Pl&Th 1142 15.12.1987 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "06"
97 19 21 578 57-3 Pl&Th 1265 15.11.1988 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "31"
97 19 21 579 57-1 Pl&Th 1266 15.11.1988 MFS 40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 580 57-9 Pl&Th 1267 15.11.1988 MFS 40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 581 57-7 Pl&Th 1268 1988 15.11.1988 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "33"
97 19 21 582 57-5 Pl&Th 1269 15.11.1988 MFS 40 DGT GmbH Königsborn "34"
97 19 21 583 57-3 Pl&Th 1270 1988 15.11.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "36"
97 19 21 584 57-1 Pl&Th 1244 19.07.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "13"
97 19 21 585 57-8 Pl&Th 1245 19.07.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 586 57-6 Pl&Th 1246 19.07.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "15"
97 19 21 587 57-4 Pl&Th 1256 13.09.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "16"
97 19 21 588 57-2 Pl&Th 1257 13.09.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 589 57-0 Pl&Th 1258 13.09.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "18"
97 19 21 590 57-8 Pl&Th 1241 15.06.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "07"
97 19 21 591 57-6 Pl&Th 1242 15.06.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "08"
97 19 21 592 57-4 Pl&Th 1243 15.06.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "09"
97 19 21 593 57-2 Pl&Th 1253 12.08.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "10"
97 19 21 594 57-0 Pl&Th 1254 12.08.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 595 57-7 Pl&Th 1255 12.08.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "12"
97 19 21 596 57-5 Pl&Th 1250 09.09.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 597 57-3 Pl&Th 1251 09.09.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 598 57-1 Pl&Th 1252 09.09.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn
97 19 21 599 57-9 Pl&Th 1262 26.10.1988 MFS40 DGT GmbH Königsborn "26"
       
       
       

 

Heilbronn 06.07.2014

 

Heilbronn 28.06.2014

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 101 57-4 DB Bahnbau Gruppe GmbH    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl & Th / 1137    
Baujahr: 1987 Abn. 15.12.1987    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Satzkorn Datum nicht überliefert - kurz nach der Wende

80 50 987 7001-1 und VDM - Schild DR 97 19 21 102 57-2 Glb Magdeburg

 
 
 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 102 57-2 Glb Magdeburg "02"    
DR 80 50 987 7001-1
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl & Th / 1138    
Baujahr: 1987 Abn. 15.12.1987    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Heilbronn 28.06.2014

 
 

80 50 987 7002-9 und VDM - Schild DR 97 19 21 103 57-0 Glb Magdeburg

Satzkorn Datum nicht überliefert - kurz nach der Wende

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 103 57-0 DB Bahnbau Gruppe GmbH "03"    
DR 80 50 987 7002-9
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 1139    
Baujahr: 1987 Auf. 15.12.1987    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Heilbronn 06.07.2014

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 113 57-9 DB Bahnbau Gruppe GmbH "13"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 1244    
Baujahr: 1988 Abn. 19.07.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Niederglatt CH 25.10.2013 verkauft an Sersa

 
 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 114 57-7 DB Bahnbau Gruppe GmbH "14"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 1245    
Baujahr: 1988 Abn. 19.07.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Niederglatt CH 25.10.2013 verkauft an Sersa

 
 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 116 57-2 DB Bahnbau Gruppe GmbH "16"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 1256    
Baujahr: 1988 Abn. 13.09.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Monsheim 19.05.2008

Fahrzeugnummer: 97 19 21 132 57-9 DGT GmbH    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Pl&Th 1248    
Baujahr: 1988 Abn. 27.08.1988    
LüP: ?    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 06.09. 2002

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 502 17-7 Knape Gleissanierungs GmbH (2)    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Pl&Th 250    
Baujahr: 1983 Abn. 09.09.1983    
LüP: ?    
Eigengewicht: 37 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

bei Emmendorf Kreis Uelzen 27.02.2005

Fahrzeugnummer: 97 19 21 508 17-4 eurailpool GmbH    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th 256    
Baujahr: 1984 Abn.01.03.1984    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 514 17-2 Knape Gleissanierungs GmbH  (14)    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Dt. Plasser 4612    
Baujahr: 1986 Abn. 01.10.1986    
LüP: ?    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Aufnahme: Gbf. Uelzen 19.07.1988    
Besonderheiten:      

 

bei Bad Bevensen 22.02.2005

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 520 57-5 eurailpool GmbH    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Dt.Plasser 4615    
Baujahr: 1990 Abn. 13.06.1990    
LüP: ?    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 09.06.2002

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 524 17-1 Knape Gleissanierungs GmbH    
Bauart: MFSD-40    
Hersteller: Pl&Th 2056    
Baujahr: 1992 Abn. 06.03.1992    
LüP: ?    
Eigengewicht: 38 t    
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Heilbronn 09.11.2013

 
 
Fahrzeugnummer: 97 18 21 546 57-0 Eurailpool GmbH "46"    
ex 97 19 21 546 17-4 Knape Gleissanierungs GmbH
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Dt.Plasser 4636    
Baujahr: 1992 Abn. 09.09.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

25.09.2015 Zwickau / Sachsen Das Bild zeigt den ex 97 19 21 549 17-8 als 99 81 9353 033-9 eurailpool GmbH, Ismaning "4639"

Fahrzeugnummer: 97 19 21 549 17-8 Knape Gleissanierungs GmbH    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Dt.Plasser / 4639    
Baujahr: 1992 Abn. 26.08.1992    
LüP: ?    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 19.05.2007

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 553 57-6 Spitzke AG    
ex 97 19 21 553 17-0 HCH Cronau GmbH
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 2004    
Baujahr: 1992 Abn. 17.06.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 39 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 19.05.2007

       
Fahrzeugnummer: 97 19 21 554 57-4 Spitzke AG    
ex 97 19 21 554 17-8 HCH Cronau GmbH
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 2005    
Baujahr: 1992 Abn. 17.06.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 19.05.2007

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 555 57-7 Spitzke AG    
ex 97 19 21 555 17-5 HCH Cronau GmbH
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 2006    
Baujahr: 1992 Abn. 24.06.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 19.05.2007

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 556 57-9 Spitzke AG    
ex 97 19 21 556 17-3 HCH Cronau GmbH
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 2007    
Baujahr: 1992 Abn. 24.06.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 19.05.2007

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 557 57-7 Spitzke AG    
ex 97 19 21 557 17-1 HCH Cronau GmbH
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 2139    
Baujahr: 1992 Abn. 08.09.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen OT Westerwyhe 08.11.2006

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 570 57-0 JumoTec GmbH    
ex 97 19 21 570 17-4 Glb Knappenrode GmbH
Bauart: MFS 40-91    
Hersteller: Dt.Plasser / 4664    
Baujahr: 1992 Abn. 06.11.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen OT Westerwyhe 08.11.2006

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 571 57-8 JumoTec GmbH    
ex 97 19 21 571 17-2 Glb Knappenrode GmbH
Bauart: MFS 40 - 91    
Hersteller: Dt.Plasser / 4665    
Baujahr: 1992 Abn. 06.11.1992    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 38 t Nutzlast: 42 t
Hg: 90 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 05.05.2005

 
 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 573 57-4 DGT GmbH "02"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th / 1138    
Baujahr: 1987 Abn. 15.12.1987    
LüP:      
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 24.04.2006

Fahrzeugnummer: 97 19 21 577 57-5 DGT GmbH Königsborn "06"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th 1142    
Baujahr: ? Abn. 15.12.1987    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 30.11.2003

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 578 57-3 DGT GmbH Königsborn "31"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th 1265    
Baujahr: ? Abn. 15.11.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 30.11.2003

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 582 57-5 DGT GmbH Königsborn "34"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th 1269    
Baujahr: ? Abn.15.11.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen Juli 1996

Fahrzeugnummer: 97 19 21 584 57-1 DGT GmbH Königsborn "13"    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Pl&Th 1244    
Baujahr: ? Abn. 19.07.1988    
LüP: ?    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 24.04.2016

 

Uelzen Juli 1996

Fahrzeugnummer: 97 19 21 586 57-6 DGT GmbH Königsborn "15"    
Bauart: MFS 40    
Hersteller: Pl&Th 1246    
Baujahr: ? Abn. 19.07.1988    
LüP: ?    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 30.11.2003

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 589 57-0 DGT GmbH Königsborn "18"    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Pl&Th 1258    
Baujahr: ? Abn.13.09.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t Nutzlast: 53 t
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 24.04.2006

Fahrzeugnummer: 97 19 21 593 57-2 DGT GmbH Königsborn "10"    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Pl&Th 1253    
Baujahr: ? Abn. 12.08.1988    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten:      

 

Uelzen 30.11.2003

 
Fahrzeugnummer: 97 19 21 594 57-0 DGT GmbH Königsborn    
Bauart: MFS40    
Hersteller: Pl&Th 1254    
Baujahr: ? Abn. 12.08.1988    
LüP: 18,3 m    
Eigengewicht: 40 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      

 
 
Fahrzeugnummer:      
Bauart:      
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Hg:      
Besonderheiten:      

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.

www.eisenbahndienstfahrzeuge.de