www.eisenbahndienstfahrzeuge.de

Gleisarbeitsfahrzeug BAMOWAG 54.24

letzte Aktualisierung:  29.11.2016    
       
VDM Nr. Herst FNr. Bauj Abn. Einsteller EBA Nr.
Robel
54.24-BG002
2003
05.05.2003
DB Bahnbau, NL BNB Süd Nürnberg
02 H07 A002
Robel
54.24-BG005
2003
30.10.2003
DB Bahnbau, N.DI, Karlsruhe
02 H07 A003
Robel
54.24-BG003
2003
14.11.2003
DB Bahnbau, N.DI, Frankfurt / Hanau
02 H07 A004
97 17 57 004 17-3
Robel
54.24-BG004
2003
17.11.2003
DB Bahnbau, N.DI, Oberhausen
02 H07 A005
Robel
54.24-BG006
2004
09.12.2003
DB Bahnbau, N.DI, Berlin
04 B17 A010
97 17 57 006 17 -8
Robel
54.24-BF001
2002
15.10.2002
97 17 57 501 17-8 DB Gleisbau GmbH Augsburg 2009 > 97 17 57 006 17 -8 > Bahnbau Gruppe "97 17 57 006 17 -8"
02 H07 A001
Robel
54.24-BF001
2002
15.10.2002
97 17 57 501 17-8 DB Gleisbau GmbH Augsburg 2009 > 97 17 57 006 17 -8 > Bahnbau Gruppe GmbH, Augsburg "97 17 57 006 17 -8"
02 H07 A001
Robel
54.24-BF002
2002
13.12.2002
L. Weiss GmbH
       
       
       
       

97 17 57 001 17-9 bei Wiesental 26.6.2009

 

97 17 57 001 17-9  in Würzburg am 30.06.2003

 

Münster  14.05.2003

       
Fahrzeugnummer: 97 17 57 001 17-9  DB Bahnbau, NL BNB Süd Nürnberg     
Bauart:

54.24

   
Hersteller:

Robel     54.24-BG002/2003

   
Baujahr:

2003

   
LüP: ?    
Eigengewicht: 35 t    
Hg: 100 km/h    
Aufnahme:      
Besonderheiten:      
       

 

Mannheim Rbf 12.07.2007

 

Ludwigshafen-Oggersheim 03.06.2007

       
Fahrzeugnummer: 97 17 57 002 17-7    
Bauart: 54.24    
Hersteller: Robel / 54.24-BG005    
Baujahr: 2003 Abn. 30.10.2003    
LüP: ?    
Eigengewicht: 35,0 t    
Hg: 100 km/h    
Aufnahme:      
Besonderheiten:      
       

 
       
Fahrzeugnummer: 97 17 57 003 17-5    
Bauart: 54.24    
Hersteller: Robel / 54.24-BG003    
Baujahr: 2003 Abn. 14.11.2003    
LüP: 14,4 m    
Eigengewicht: 35,0 t    
Hg: 100 km/h    
Aufnahme: Wierthe 30.09.2011    
Besonderheiten:      
       

 

Ahlten 12.10.2010 mit Schotterwagen im Einsatz

 
       
Fahrzeugnummer: 97 17 57 005 17-0      
Bauart: 54.24    
Hersteller:

Robel     54.24-1-BH006

   
Baujahr:

2004

   
LüP: 14,4 m    
Eigengewicht: 35,0 t    
Hg: 100 km/h    
Aufnahme: Lehrte  02.02.2009    
Besonderheiten:      
       

 

23.06.2016 München jetzt bei Bahnbau Gruppe

 
 

21.08.2009

       
Fahrzeugnummer: 97 17 57 006 17-8    
ex 97 17 57 501 17-8
Bauart: 54.24    
Hersteller: Robel / 54.24-BF001    
Baujahr: 2002 Abn. 15.10.2002    
LüP: 14,4 m    
Eigengewicht: 35,0 t    
Hg: 100 km/h    
Besonderheiten:      
       

 

16.11.05,Hamm

 
       
Fahrzeugnummer: 97 17 57 502 17-6 L. Weiss GmbH    
Bauart: 54.24    
Hersteller: Robel 54.24-BF002    
Baujahr: 2002 Abn. 13.12.2002    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Hg: ?    
Besonderheiten: Der Hublader wird benötigt zur Herstellung des Ein- und Ausfädelloches für den Gleisumbauzug Matisa P 95 und zum Schotter ausräumen im Bereich von Hindernissen und  zum Schienen verziehen    
       

 

 

       
Fahrzeugnummer:      
Bauart:      
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Hg:      
Besonderheiten:      
       

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.

www.eisenbahndienstfahrzeuge.de