Bahndienstwagen der Fa. Feldhaus   letzte Aktualisierung: 21.11.2009

Feldhaus Tunnelsäge 60 80 DB 092 3 563-1 ohne Sägeblätter, Bestwig 25.9.2009

Auf dem Wagen ist eine Tunnelsäge aufgebaut, die bei Erneuerung und Aufweitung alter Eisenbahntunnel eingesetzt wird. 

Um den Ausbruch so gering wie möglich zu halten, wird vor Baubeginn ein Laserscan durchgeführt. Hierbei wird die Abtragstiefen genau ermittelt und in diesen Bereichen alle 10 cm mit einer Tunnelsäge in der erforderlichen Tiefe eingeschnitten. So kann beim Ausbruch eine sehr große Genauigkeit erreicht werden.  Nachdem die Schale mit der Tunnelsäge eingeschnitten ist, wird der Ausbruch vom Gleis aus mittels einem 2-Wege-Bagger mit Hydraulikmeißel erledigt.

Fahrzeugnummer:

60 RIV 80 DB 092 3 563-1

U 1980-> 31 80 991 5 912-7

31 80 929 0037-8

DB 980 447

Bauart:

SSt 221 / SSt 39 Uai 720 

Umbau in Uai 730

Hersteller: LHB   /
Baujahr: 1940    Umbau 1980
LüP:  ?
Eigengewicht: ?
Foto: Bestwig 04.10.2008
Besonderheiten:

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors
zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.