Hilfsturmwagen 719  letzte Bearbeitung: 30.05.04  

 
Fahrzeugnummer:

Ffm 719016 ex 108 953

Für die Elektrifizierung der Strecke Frankfurt-Köln-Düsseldorf wurden u.a. dieser PW4i -pr und auch ein C4ü-pr zu Hilfsturmwagen umgebaut. Vermutlich wurden sie später auch bei der Elektrifizierung der Siegener 
Strecke eingesetzt.


Fahrzeug gehört zu den Wagen, die für die Elektrifizierungsprogramme entstanden und zur Vermietung an Baufirmen bestimmt waren (BA -Nr 719)  hierzu gehört auch der Wohnschlafwagen 429.

719 016 Ffm ist 1963 umgebaut worden. Er müsste also auch noch eine vierstellige Frankfurter Nummer getragen haben

Bauart:   Hilfsturmwagen ex Pw4 Pr 00
Hersteller:  KD
Baujahr:   1907 Umbau: Lb 10/63
LüP: 18,60 m
Hg.; 80 km/h
   
Aufnahme: Frankfurt am Main vermutlich am 14.08.1976 
Besonderheiten:  
 

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors
zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.