www.eisenbahndienstfahrzeuge.de

Bahnhofswagen

51 BD Hamburg

letzte Aktualisierung:  07.03.2019    
       
Mit Bild erfasste Fahrzeuge:
 
51 001     xx xxx xx xxx 51 006-5   51 008 xx xxx  
51 006
            51 017     51 020-6
        51 025-5 51 026   51 028    
          51 056        
          51 086        
            51 097 51 098    
          51 126   51 128?    
            51 147-7      
              51 208-7    
  51 212-9                
    51223              
                  51 500-7
       
       
       
 
 
 

Museum Schönberger Strand 10.07.1987

 

31.07.1984 Hamburg-Eidelstedt

 

Bahnhofswagens 51 001 (Glb Hamburg-Harburg, S-Bahn-Neubauabt.), aufgenommen am 10.05.1981 in Pinneberg

Fahrzeugnummer:

51 001

   
ex 60 80 99-28 167-7
ex DB Hmb 8153 
ex 11256 Kar 
Bauart:

Bahnhofswagen 

   
ex 428
ex AB4ü-23
Hersteller: Görlitz    
Baujahr: 1924 Umbau 1964 zum BDW    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten:      

 

Meyenburg 12.07.2005

Fahrzeugnummer: 51 006-5    
Bauart: Bahnhofswagen ex Werkstattwagen    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 10,0 m    
Eigengewicht: 10,65 t    
Besonderheiten: BFO N Hamb.- Harburg    

 

Ende der 80ziger in Maschen

 

Hamburg-Altona 16.04.1982

 

Hamburg-Altona - 27.03.1982

 

51 006 Hamburg-Altona 20.08.1980

Fahrzeugnummer:

Bahnhofswagen 51 006

ex Messbeiwg. 60 80 99-69 004-3
ex Messwagen Mün 5010 
ex  75201 C4üpwe-50
Bauart:

Bahnhofswagen 

ex Messbeiwagen 328
ex Mess4ügke
ex ab 1956 B4yge-50
ex ab 1952 C4yge-50
ex C4üpwe-50
Hersteller: Westwaggon Köln
Baujahr: 1950
LüP: 22,4 m
Eigengewicht: ?
Besonderheiten:  

 

Bahnhofswagen 51008 in Veddel auf dem heutigen S-Bahngleis

Fahrzeugnummer: 51 008    
Bauart: ex C4ü ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten:      

 

Halstenbek 21.06.1982

Fahrzeugnummer:

Bahnhofswagen 51 017

   
ex. 51 80 28-40 109-0
ex DB 11412
Bauart: Bahnhofswagen    
ex Büe 356
ex AB4ü-28
Hersteller: Credé    
Baujahr: 1929    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten:      

 

AW Neumünster

Fahrzeugnummer:

Bahnhofswagen 51 020-6

   
ex 50 80 98-11 005-1
Bauart: Bahnhofswagen     
ex MDyg 981
Hersteller: Siegen    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten: Lagerwagen Hamburg-Altona    

 

Hamburg-Wilhelmsburg 04.04.2006

   
       
Fahrzeugnummer: Bahnhofswagen 51 025-5    
Bauart: ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten:      

 

Hamburg-Altona - 27.03.1982

Fahrzeugnummer: Bahnhofswagen 51 026    
Bauart: Bahnhofswagen  ex 3yg    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 13,3 m    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten: Bm Hamburg-Altona    

 

Lange Jahre stand im Rbf. Hamburg-Wilhelmsburg der Bahnhofswagen 51028 für Streugut (Bild entstand im Februar 1981). Das Fahrzeug hat Bettendorf-Drehgestelle und stammt wohl aus den USA und muss mit einem der Weltkriege nach Deutschland gekommen sein. Ein Wagen vom Typ TP kommt offenbar nicht in Frage, da sie Diamond Drehgestelle und ein anders Sprengwerk haben. T.B

 

eine weitere undatierte Aufnahme des 51 028

Fahrzeugnummer: 51 028    
Bauart: ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten:      

 

Hamburg-Wilhelmsburg Okt. 1982

Fahrzeugnummer: Bahnhofswagen 51 056    
Bauart: Bahnhofswagen  ex ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten: NA Hamburg-Altona    

 

Lüneburg  08.05.1987

 
Fahrzeugnummer: 51 086  
Bauart: Bahnhofswagen  ex ?  
Hersteller: ?  
Baujahr: ?  
LüP: ?  
Eigengewicht: ?  
Besonderheiten: Bm Lüneburg   

 

Berlin/W 03.07.1986

 
Fahrzeugnummer: 51097  
Bauart:

Bahnhofswagen 

 
ex Gaskesselwagen  
Hersteller: MAN 118935  
Baujahr: 1921  
LüP: ?  
Eigengewicht: ?  
Besonderheiten: Bf. Buchholz; 1984-> MVT Berlin  

 

Buchholz / Nordheide Nov. 1975

Fahrzeugnummer: 51 098    
Bauart: Bahnhofswagen  ex Tender    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 8,3 m    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten: Löschwasserwagen Bf Buchholz    

 

Maschen 16.09.2009

Fahrzeugnummer: 51 126-1    
Bauart: Bahnfeuerwehr ex Ks    
Hersteller: ?    
Baujahr: ? siehe auch Löschwagen 51 500
LüP: 13,? m    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten: Werksfeuerwehr Maschen    

 

am 16.10.1980 Container Bahnhof Hamburg-Roth ( Rothenburgsort ? ) Nähe Güterabfertigung

Ursprünglich hatten die Wagen keine Fenster aber hier bereits fehlende Eisluken rechts und links im Dach. Ein Teil der Aufstiegsleiter ist rechts noch vorhanden. Als Wagennummer wurde notiert 51 128 66, wobei die 66 (ggf. irgendwelche Reste) keinen erkennbaren Sinn ergibt.

900 dieser Kühlwagen wurden für die Versorgung der US-Truppen ab 1944 nach Europa gebracht, 1949 musste die DB um die 600 dieser Wagen aus dem Besitz der US-Streitkräfte übernehmen und auslösen. Einige der Wagen wurden von der DB im Bananentransport verwendet der überwiegende Teil wurde als normale Güterwagen eingesetzt. Ein Teil wanderte in den Bauzugdienst.

Fahrzeugnummer: 51 128  
Bauart: Bahnhofswagen ex TTko 49    
Hersteller: ... USA    
Baujahr: ab 1944 in Einsatz in Europa    
LüP: 13,215 m    
Eigengewicht: ca. 19,5 t    
Hg.: ursprünglich 70 km/h    
Besonderheiten:      

 

Neumünster im Juni 1993

 

Lehrstellwerkswagen  im Bahnhof Büchen am 05.10.1991

 
 

Bahnhofswagen 75 383 im Jubiläumsjahr 1985 Tag der offenen Tür am 11. Mai in Konz-Karthaus

Fahrzeugnummer: 51 147-7     
zuvor Bahnhofswagen 75 383
ex DB VT 63 901
ex DRG VT 137 137
Bauart: Bahnhofswagen      
Hersteller: ?    
Baujahr: 1935 in Dessau , Umbau zum Lehrstellwerkswagen 1958    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten:

Letzte DB Anschrift war Sm Hamburg, Bf Hmb-Harburg .

Dieser Lehrstellwerkswagen steht heute im Museum Aumühle.

 

Nach Auskunft des Fdl. handelte es sich um einen ESTW - Schulungswagen. Das ESTW in Neumünster ging 1994 in Betrieb.  ???

 

Nach den Innenaufnahmen enthält das Fahrzeug ein mechanisches und elektromechanisches Stellwerk zur Fdl-Ausbildung.

 

1990 war der Wagen noch ozeanblau/beige.

 


 

Fahrzeugnummer: 51 208-7    
Bauart: Bahnhofswagen ex Gbs 254    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: ?    
Eigengewicht: ?    
Besonderheiten: Dieser Wagen gehörte zu einer Serie von 12 Fahrradwagen für den Bahnhof Westerland/Sylt.
( 51 205 ff. )
   

 

29.7.1992 Puttgarden/Fehmarn

 
Fahrzeugnummer: 51 212-9  
Bauart: Bahnhofswagen ex Gbs 254  
Hersteller: ?  
Baujahr: ?  
LüP: ?  
Eigengewicht: ?  
Besonderheiten: Heimatdienststelle Bf. Puttgarden
Heimatbahnhof Bf. Puttgarden
   

 

Gbf. Lüneburg 28.03.1987

 
 
 
Fahrzeugnummer:

51223  

 
ex 20 80 950 5 821-9  
ex 125 821   
Bauart: Bahnhofswagen ex Pwghs 54   
Hersteller: ?  
Baujahr: ?  
LüP: 11,1 m  
Eigengewicht: 12,29 t  
Besonderheiten: Bm Lüneburg  vermutlich zum Späne sammeln    

 

Maschen 16.09.2009 

-
Fahrzeugnummer: 51 500-7  Löschwagen Rbf. Maschen    
ex  80 80 977 2 002-9 (08.08.1986) siehe auch DGW BA 262
Bauart: Löschwagen ex 262  
Hersteller: Gebrüder Crede & Co.GmbH Kassel  
Baujahr: 1960  
LüP: ?  
Eigengewicht: ?  
Kessel Nr.: 34317  
Kesselinhalt: 72 000 Liter  
Besonderheiten: Der Wagen wurde ursprünglich für schweres Heizöl bei den BW Bebra und Kassel verwendet.  


 
 
Fahrzeugnummer:      
Bauart:      
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Besonderheiten:      

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.

www.eisenbahndienstfahrzeuge.de