www.eisenbahndienstfahrzeuge.de

Löschwasser - Transportwagen DB AG

letzte Aktualisierung:  12.12.2016    
       
Nr. Herst. Bj. Umbau Typ Einsteller / Verbleib  
80 80 972 2 030-1         DB-Netz AG, NL Südwest, NB Ludwigshafen am Rhein, Heimatbf. Mannheim 20xx > DB Netz AG Maschinenpool, Berlin (Standort Hagen-Vorhalle Rbf)  
             
60069-2         23 80 737 4 205-6 P Hoesch Hohemlimburg GmbH, Schwerte > 199x DB Netz AG, NL West, NB Hagen, Heimat Bf. Hagen-Vorhalle  
             
       
       
       
       

80 80 972 2 030-1 wurde nach der Freistellung auf dem Rbf Mannheim zum Rbf Hagen-Vorhalle umgesetzt 31.03.2016

In Bereitschaft mit den beiden Feuerwehrtransportwagen 80 80 915 0 001-3 und 80 80 915 0 002-1

 
 

die neue Anschrift

 

Mannheim Rbf, 03.07.2007

 

Für die Frostperiode ist der Kesselwagen mit einer elektrischen Heizung ausgerüstet!

 
 
 
 

Mannheim Rbf, 17.8.2003

 
Fahrzeugnummer: 80 80 972 2 030-1 DB Netz    
Bauart: ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 14,44 m    
Eigengewicht: 20470 kg Zuladung: 59.000 Liter
Hg: ?    
Besonderheiten: Der Wagen dient als zusätzlicher Wasservorrat für Ferwehrfahrzeuge!    

 

60069-2 am 14.12.2014  in Hagen-Vorhalle - Wagen war mit den beiden Bahnhofswagen 60067-6 und 60068-4 (Feuerwehrtransportwagen) zusammen eingesetzt und wurde zwischenzeitlich durch den Mannheimer Löschwasserwagen 80 80 972 2 030-1 ersetzt!

 

Hagen - Vorhalle Rbf  09.04.2007

 

 

Fahrzeugnummer: 60069-2 DB Netz AG    
ex 23 80 737 4 205-6 P Hoesch Hohemlimburg GmbH
Bauart: ?    
Hersteller: ?    
Baujahr: ?    
LüP: 8,8 m    
Eigengewicht: 12,65 t    
Hg: ?    
Besonderheiten:

Heimat Bf. Hagen-Vorhalle

Der Wagen dient als zusätzlicher Wasservorrat für Ferwehrfahrzeuge!

   

 
Fahrzeugnummer:      
Bauart:      
Hersteller:      
Baujahr:      
LüP:      
Eigengewicht:      
Hg:      
Besonderheiten:      

Alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht ©, und dürfen ohne Genehmigung des jeweiligen Autors zu keinen anderen Zwecken, privat oder gewerblich weiterverwendet werden.

www.eisenbahndienstfahrzeuge.de